Historie

„Das können wir doch selbst“, dachte sich Conrad Jaacks in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts. Statt für das Geschäft seines Bruders, Meincke & Jaacks in Travemünde, mit einem Koffer voller Mode nach Niendorf zu radeln, eröffnete er 1935 sein eigenes Geschäft in der Strandstraße.

Das ging im Laufe der Zeit an Hans-Adolf und Helga Jaacks über, die das Geschäft nach mehreren Aus- und Umbauten in die heutige Lage in der Strandstraße 96-98 auf von 700 m² Verkaufsfläche brachten. Seit 2003 führt Ralf Jaacks in dritter Generation das Geschäft. Die Jahre 2003 bis 2006 standen ganz im Zeichen unserer Expansion.

Stammhaus Jaacks

In Bad Schwartau entstand die Filiale Jaacks Woman, in der Hamburger Strasse, dem Wandsbek Quarree und in der Göttinger Innenstadt 3 Tally Weijl Franchise-Stores. Dem rasanten Wachstum folgte anschließend eine Konsolidierungsphase an. Die Stores in Göttingen und Wandsbek haben wir verkauft und die Filiale in Bad Schwartau 2012 wieder geschlossen.

Stammhaus Jaacks

In der Hamburger Strasse wechselten wir 2010 das Konzept auf Bench. 2014 wurde der Store Decoju.de in der Hamburger Meile in Hamburg und der Onlineshop Decorate Yourself eröffnet. Nach einem Jahr, also 2015, wurde der zweite Decoju.de Store in der Holstengalerie in Neumünster geöffnte.