1. Grundlegende Bestimmungen

Für alle Lieferungen zwischen

decoju

c/o Jaacks Mode+Schuhe, Inhaber Ralf Jaacks e.K.

Strandstrasse 96-98

23669 Timmendorfer Strand OT Niendorf

Eingetragen Handelsregister Lübeck, HRA 872

Erfüllungsort und Gerichtsstand: Lübeck

USt.-IdNr.: DE 225581377

fax +49 (0)4503 87684

info@decoju.de

und Verbrauchern gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Diese AGB beinhalten weiterhin Kundeninformationen nach der BGB-Infoverordnung/DL-InfoV und unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht. Das UN- Kaufrecht hat keine Gültigkeit.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Jaacks Mode+Schue, Strandstrasse 96-98, 23669 Timmendorfer Strand, Inhaber Ralf Jaacks e.K., nachfolgend nur noch „Jaacks“ genannt.

3. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

4. Fälligkeit, Zahlung, Zahlungsverzug

4.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Kaufpreise. Alle Preise enthalten die gesetzlich jeweils gültige Umsatzsteuer.

4.2 Alle Kaufpreise werden mit Vertragsschluss sofort fällig. Im Falle eines Sockenabos wird der Kaufpreis aller Lieferungen eines Jahres (ein Abo wird immer für ein Jahr abgeschlossen) mit Abschluss des Abos fällig.

4.3 Grundsätzlich bietet Jaacks die Zahlungsarten Bankeinzug, Kreditkarte (Visa oder Mastercard), PayPal oder Rechnung an. Bei Kreditkartenzahlung wird der fällige Kaufbetrag innerhalb einer Woche nach Vertragsabschluss belastet.

4.4 Befindet sich der Kunde mit der Zahlung der Ware in Verzug, behält sich Jaacks vor, Mahngebühren in Höhe von 3,00 Euro in Rechnung zu stellen. Für den Fall des Zahlungsverzuges verpflichtet sich der Kunde zum Ersatz aller Kosten, Spesen und Barauslagen, die durch zweckentsprechende Verfolgung der Ansprüche Jaacks entstehen. Zudem hat der Kunde während des Zahlungsverzuges jede Fahrlässigkeit zu vertreten. Er haftet wegen der Leistung auch für Zufall, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Leistung eingetreten wäre.

4.5 Der Kaufpreis ist während des Verzugs zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.

4.6 Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

5. Lieferung/Versandkosten

5.1 Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb der in der Anmeldungs-Auswahl genannten europäischen Länder (Deutschland) möglich. Die Lieferung erfolgt mit DHL, Hermes o.ä. an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 4,90 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 20,00 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Für alle anderen Länder innerhalb Europas berechnen wir pauschal 9,90 EUR Versandkosten pro Bestellung.

5.2 Die Regellieferzeit beträgt drei bis fünf Werktage bis zur Übergabe an den Versand-Dienstleister und versteht sich ab Zahlungseingang bzw. ab einem von dem Kunden mitgeteilten und von DECOJU.de bestätigten Wunschliefertermin. Auf eventuelle abweichende Lieferzeiten werden auf der jeweiligen Produktseite hingewiesen.

6. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

DECOJU.de

c/o Jaacks Mode+Schuhe e.K., Inhaber Ralf Jaacks
Strandstrasse 96-98
23669 Timmendorfer Strand

Mail: info@decoju.de

Telefon: 04503-2854
Fax: 04503-87684

HRA 872 BS
Amtsgericht Lübeck

Umsatzsteuer-Identnummer DE 225581377
Steuernummer 1413501242

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb Deutschlands ab einem Einkaufswert von 20,00 EUR. Bei Rücksendungen der Ware außerhalb Deutschlands, haben Sie die regelmäßigen Kosten von 9,90 EUR zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

7. Kostentragungsvereinbarung

Im Fall des Widerrufs nach Ziffer 6. haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Kaufpreis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 20,00 Euro nicht übersteigt oder Sie bei einem höheren Kaufpreis im Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis oder eine vereinbarte Teilzahlung erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht. Bei Rücksendungen der Ware außerhalb Deutschlands, haben Sie die regelmäßigen Kosten von 9,90 EUR zu tragen, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht.

8. Freiwilliges Rückgaberecht

Neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht gewähren wir ein freiwilliges Rückgaberecht von regulärer, ungetragener Ware von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung oben) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt, bei einem Abo Tag nach Warenerhalt der ersten Lieferung) an uns zurücksenden. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus.

Die Rückzahlung erfolgt, bei Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts, auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Bei Überweisung bei Vorkasse, wird die Rücküberweisung an das Konto angewiesen, von dem die Überweisung getätigt wurde. Haben Sie per Paypal / Kreditkarte gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Paypal -/ Kreditkartenkonto.

Ihr gesetzliches Widerrufsrecht wird von der Einhaltung unserer Regeln zum ergänzenden vertraglich eingeräumten (freiwilligen) Rückgaberecht nicht berührt und bleibt unabhängig hiervon bestehen. Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die dort aufgeführten gesetzlichen Bedingungen. Das vertraglich eingeräumte (freiwillige) Rückgaberecht beschränkt zudem nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Ihnen uneingeschränkt erhalten bleiben.

9. Haftung für Mängel an den Liefergegenständen?

Unsere Haftung wegen Mängel der gelieferten Artikel richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Beanstandungen und Anregungen können gerichtet werden an

info@decoju.de

oder schriftlich an unsere Adresse:

DECOJU.de

c/o Jaacks Mode+Schuhe

Strandstrasse 96-98

23669 Timmendorfer Strand

Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Lieferung. Die Gewährleistung umfasst nicht die gewöhnliche Abnutzung der Ware sowie Mängel, die nach Ablieferung, z.B. durch äußere Einflüsse oder Bedienungsfehler entstehen. Gewährleistungsansprüche bestehen auch nicht bei unsachgemäßer Behandlung der Ware durch den Kunden. Für Sachmängel der bei uns gekauften Ware übernehmen wir die Gewährleistung während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist. Ausgenommen hiervon sind solche Produkte, für die ausdrücklich ein längerer Garantiezeitraum angegeben ist. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung können Sie nach Ihrer Wahl eine Herabsetzung des Kaufpreises oder eine Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Die zum Zweck der Nachbesserung erforderlichen Aufwendungen übernehmen wir, insbesondere Wege-, Arbeits-, Material- und Transportkosten.

10. Gewährleistung

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

11. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von Jaacks.

12. Haftungsbeschränkung

Jaacks schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach den Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen der Erfüllungshilfen und der gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, dem Kunden die Sache zu übergeben und ihm das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin hat Jaacks dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

13. Haftungsausschluss für fremde Links

Jaacks verweist auf seinen Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Jaacks erklärt ausdrücklich, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten besteht. Deshalb distanziert Jaacks sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.decoju.de und macht sich diese Inhalte auch nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

14. Vertragssprache, Vertragstext

14.1 Die Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

14.2 Der Vertragstext wird von Jaacks gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit auf dieser Seite eingesehen werden. Die Bestelldaten werden dem Käufer per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind die Bestelldaten jederzeit über das Kundenkonto einsehbar, sofern eines angelegt wurde. Bei Gastkonten hat der Kunde bitte selbst für einen Ausdruck oder eine gesonderte Speicherung zu sorgen

15. Streitbeilegungsplattform

Laut der europäischen ODR-Verordnung (Verordnung über die außergerichtliche Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten) sind Unternehmer, die an Verbraucher verkaufen, ab dem 09.01.2016 verpflichtet, einen Link zur entsprechenden Plattform auf Ihrer Seite zu platzieren.

Im folgenden finden Sie nun eine Verlinkung zur Online Streitbeilegungsplattform vor (im folgenden „OS-Plattform“ genannt). Wir weisen darauf hin, dass die entsprechend verlinkte Website nicht von der Fa. I-NetPartner GmbH Online Services betrieben wird. Laut der Benachrichtigung auf der OS-Plattform wird der dortige Dienst ab dem 15.01.2016 betriebsbereit sein.

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Timmendorfer Strand, den 21.11.2017